• 2. Juli 2022 4:26

Kultur

  • Startseite
  • AfD fordert, den Kulturausschuss künftig öffentlich tagen zu lassen

AfD fordert, den Kulturausschuss künftig öffentlich tagen zu lassen

Mehr Informationen aus dem Kulturbereich für die Karlsruher Bürger Ob die Zukunft des Staatstheaters, städtische Hilfen für die per Corona-Verordnung geschlossenen Einrichtungen oder andere kulturelle Themen: „Was im Kulturausschuss besprochen…

AfD-Fraktion fordert Transparenz im Kulturbereich

Städtische Zahlungen an Institutionen und Projektförderungen sind offen zu legen Siebzig kulturelle Institutionen erhalten Zuschüsse der Stadt, doch nur für sechs davon ist die Höhe der Zuschüsse bekannt (vgl. Jahresbericht…

Institutionelle und Projekt-Förderungen im Kulturbereich 2019

Im Jahresbericht 2019 des Kulturamts wird die Zahl von rund 70 institutionellen Zuschussempfängern genannt. Es werden jedoch für nur sechs davon die Zuschüsse mit ihrer Höhe explizit aufgeführt und den…

Badisches Staatstheater – Neuanfang nötig

Es ist offensichtlich: Der Verwaltungsrat des Badischen Staatstheaters ist seiner Aufsichts- und Fürsorgepflicht bisher nur unzureichend nachgekommen. Aber war denn etwas anderes zu erwarten? Er ist sowohl seitens der Mehrheit…

Antrag: Bewertung der Zuschüsse im Kulturbereich hinsichtlich ihrer Effizienz

Die Stadt Karlsruhe erstellt ein jährliches Benchmarking zum 31.12. des jeweiligen Kalenderjahres, der von ihr gewährten Zuschüsse an kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Dabei sind mindestens neben der Zuschusshöhe der Stadt…

DAS FEST: AfD fordert Absage an linksextreme Gruppe

DAS FEST: AfD bleibt bei der Forderung der Absage an linksextreme Gruppe 12.07.2017 Aktualisierung DAS FEST: AfD bleibt bei der Forderung der Absage an linksextreme Gruppe Die Schutzbehauptung des Teams…